Einspaltig plus Randspalte

Bleib (weg) Wolf!

Das Schattentheater stellt unterschiedliche Positionen zum Thema „Die Rückkehr der Wölfe“ dar.

In sechs Szenen werden erst die einzelnen Positionen vorgestellt (Schäferin, Damwildhalter, Anwohner, Bauern, Jäger etc.)

In den Schlussszenen treffen sich die betroffenen Bürger mit einer Wolfsberaterin und diskutieren gemeinsam über die Wölfe.

Die Lösung bleibt offen.

Der Film endet mit der Position der Wölfe, die ein Recht auf Leben einfordern.

Der Film präsentiert auf künstlerisch kreative Art viel Fachwissen über die Lebensweise der Wölfe in Niedersachsen.

Filmausschnitt des Schattenspiels

REGION OSNABRÜCK, MUSEUM AM SCHÖLERBERG

Klasse 5 bis 8, Susanne Munk

Wettbewerbsbeitrag
Filmprojekt aus Scherenschnitt (Schattenspiel)
Länge: 30 min

Teilnehmer
Biologie-AG
19 SchülerInnen
11 bis 14 Jahre

Projekt
Junior-Wolfsberater