Einspaltig plus Randspalte

Willkommen auf den Webseiten der Bildungsinitiative „Wölfen auf der Spur“

 

Die Bildungsinitiative „Wölfen auf der Spur“ der Landesjägerschaft Niedersachsen startet in Kooperation mit dem SCHUBZ Umweltbildungszentrum Lüneburg in die zweite Runde. Die von August 2012 bis Juli 2014 entwickelten Bildungsangebote und pädagogischen Broschüren werden über eine Kooperation mit weiteren Umweltbildungszentren niedersachsenweit Schulen und Kindergärten zur Verfügung gestellt. Die Angebote richten sich an Vorschul- und Grundschulkinder sowie Schüler*innen der Sekundarstufe I.

Acht Umweltbildungszentren in Niedersachsen kooperierten bereits in dem von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung geförderten Projekt. Nun unterstützt die Stiftung den Transfer und die redaktionelle Anpassung der entwickelten Bildungsmaterialien und -module für 20 weitere regionale
Umweltbildungszentren.

Insgesamt werden im Transferprojekt über die zusätzlichen Bildungszentren im Jahr 2016 somit nochmals ca. 2500 Kinder und Jugendliche in 120 Schulen und Kitas in Niedersachen erreicht und zum Thema Rückkehr der Wölfe geschult.